Haptik im Fokus                                                                                           

Projekt: Detail Bühnenausstattung


Aufgabe:                                                                               Für „Mio, mein Mio“  (Astrid Lindgren) (hier: Staatstheater Kassel) hat Kostümdesignerin Kathrin Hegedüsch für die Figur der Weberin ein mit der Bühne verbundenes 10 m langes Kleid entworfen, in das sich die Schauspielerin wie in einen Kokon einwickeln soll.


Ausführung:                                                                          Das von der Kostümdesignerin ausgewählte Material, hier Hutgummi, wird Reihe für Reihe in das Gewebe eingelegt. Links und rechts hängen je 10 m Material aus Gewebe und Webstuhl heraus.


Entwurf: Kathrin Hegedüsch